You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY ma-riot

SONNTAGS ABSTRAKT
SONNTAGS ABSTRAKT
Sonntag, 05.11.2006, Uhr 20:30
20:30
postgarage, dreihackengasse 42, 8020 graz

live: LASSOS MARIACHIS (a)

dj: LEPENIK

Seit 1995 ziehen Jorge Blanco & Raoul Corona mit ihren Gitarren, die gerüchteweise Juanita heißen, durch die Wüste ihrer Musik. Viva Mexico? Nein, denn ihre stilecht vorgetragenen Nonsens-Texte lassen erkennen, dass nicht alles zwischen Kakteen geboren wird, was nach Hispano-Herzschmerz klingt. Doch steirische Wurzeln und Wiener Exil sind eine nicht minder interessante Basis für den etwas anderen Tex-Mex der Lassos Mariachis.
Nach ?Cuando un amigo se va...? (1998), ist 2002 ?Amigos?, der zweite Longplayer des Duos, erschienen. 17 Stücke, die dem traditionellen Lasso-Way folgen und der scheint nach wie vor sehr schön zu sein: ?Das Leben ist schön, so schön wie im Fernsehen. Und wenn wir bestehen, dann möchten wir gern? sehen, wie es weiter geht.? (?Das Leben ist schön?). Auf ?Amigos? greifen die Lassos Mariachis nicht nur zu ihren Gitarren, die Gerüchten zufolge auf den Namen ?Juanita? hören, sondern auch zu Melodika, Groovebox und Xylophon. Und auf ihre Schenkel und Stühle, auf denen sie sattelfest sitzen.
2005: Lassos Mariachis feiern die ersten 10 Jahre ihres Bestehens und ? wie sollte es anders sein: Sie feiern mit einer neuen CD! ?Vamos? setzt die Gratwanderung der Band in jedem Fall fort, Lassos Mariachis bleiben im Gleichgewicht zwischen Kitsch und Wahnsinn ? zwischen Liebe und Vernunft und leidenschaftlicher Langeweile.