You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY FLO

SONNTAGS ABSTRAKT
SONNTAGS ABSTRAKT
Sonntag, 04.11.2007, Uhr 20:30
20:30
postgarage, dreihackengasse 42, 8020 graz

live: PAS DE RAISON

PAS DE RAISON
angélica castelló / blockflöten, electronic devices, toys und feedbacks
burkhard stangl / gitarren, electronic devices

schimmern luft saiten bilder bäume atem farben keine farben klänge maschinen buchstaben und punkte: alle diese ingredienzien werden vor ihren ohren gemischt.

Burkhard Stangl
Komponist, Performer, Gitarrist (*1960) studierte klassische Gitarre, wendete sich dann auch der elektrischen Gitarre zu, Studium der Ethnologie und Musikwissenschaft in Wien (Dissertation: Ethnologie im Ohr. Die Wirkungsgeschichte des Phonographen). Kompositionen für Chor, Klavier sowie Kammermusik und seine Oper ?Der Venusmond?. Weltweite Konzerttätigkeit, an die 50 CD Veröffentlichungen. Lebt in Wien.
Angélica Castelló
1972 in Mexiko City geboren. Lebt und arbeitet in Wien seit 1999. Studierte Blockflöte in Mexiko City, Montreal, Amsterdam und Wien. Sie organisiert die Konzertserie Studies ?Neue Musik in St. Ruprecht?, initiierte und spielt mit den Ensembles Low Frequency Orchestra, Los Autodisparadores, Andromeda, u.a.
Teilnahme an Festivals wie Ulrichsberger Kaleidophon (A), Festival Cervantino (MEX), Taktlos Bern (CH), Grabenfesttage Wien, Interpenetration Graz, Inpotenza (I), Musica Genera (PL), Oster festival, kontrasten, Wien Modern etc.