You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY MARTIN HOERL

HÖRBAR ABSTRAKT
HÖRBAR ABSTRAKT
Freitag, 16.11.2007, Uhr 20:30
20:30
radio helsinki, 92,6 MHz + online: http://hoerbar.abstrakt.at

MP3: http://abstrakt.mur.at/HoA-20071116.mp3

Constellation Records.

In dieser woche geht es bei Hörbar Abstrakt einzig und allein um das wunderbare Label Constellation Records. Diese vertreten als Indie-Label eine Position die sich ganz gegen alle Majors und Kapitalismus und Globalisierung stellt. Soundtechnisch gibt es neben Post-Punk und Elektro-Eskapaden hauptsächlich Post-Rock, der sehr interessant und verschiedene zelebriert wird. Gespielt werden Do Make Say Think, die dem Broken Social Scene-Umfeld angehören und warmen, sanften Post-Rock spielen. Weiters Hrsta, die sanft spukenden Post-Rock spielen und ganz im Gegensatz zu Vic Chesnutt stehen, der mit Kollaboratoren von Fugazi und Godspeed You!Black Emperor die Apokalypse munter besingt, und erinnert dabei nicht selten ein wenig an Tom Waits. Schließlich gibt es dann Sandro Perri, der als Solo-Projekt getarnt mit einigen Kollaborierenden ein sehr ruhiges vielseitiges Album eingespielt hat.
Es wird also spannend, einschalten wenn Popkorn euch großartige Musik von Constellation vorspielt.

Playlist:
Black Ox Orkestar - Shvartze Flamen, Vayser Fayer
Nign
Fly Pan Am - Pas a Pas Step Until
1-Speed Bike - Yuppe Restaurant-Goers Beware, Because This Song is For
the Dishwasher
Godspeed You ! Black Emperor - Motherfucker=Redeemer, Pt.2
Do Make Say Think - Yo,You're Awesome
In Mind
A With Living
The Universe!
A Tender History In Rust
Bound To Be That Way
Hrsta - Entre La Mer Et L'Eau Douce
The Orchard
Tomorrow Winter Comes
Kotori
Holiday
Vic Chesnutt - Glossolalia
Wallace Stevens
Fodder On Her Wings
Everything I Say
Sandro Perri - Family Tree
City of Museums.