You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY MARTIN HOERL

HÖRBAR ABSTRAKT
HÖRBAR ABSTRAKT
Freitag, 01.08.2008, Uhr 20:30
20:30
radio helsinki, 92,6 MHz + podcast

MP3: http://abstrakt.mur.at/HoA-20080801.mp3

Ascend.

Diesmal stehen die zwei Stunden von Hörbar Abstrakt im zeichen von einem großartigen neuen Album, und zwar Ample Fire Within von Ascend. Bisher hörte man in punkto Nebenprojekte ja viel von Sunn O)))-Mitglied Stephen O' Malley, doch jetzt hat sich auch dessen Partner Greg Anderson (Goatsnake/Engine Kid) musikalisch woanders betätigt. Und das natürlich nicht mit irgendwem sondern mit Gentry Densley (Iceburn/Eagle Twin). Rausgekommen ist dabei natürlich etwas schweres und metallisches. Neben dem Drone-Hang der beiden Hauptdarsteller gibt es dazu noch eine feine Ansammlung von Einflüssen die sich im Sound von Ascend niederschlägt. Vom experimentierfreudigen Jazz von John Coltrane und Miles Davis bis zum Sludge-Drone und Stoner-Blues der frühen Melvins und der präzis gesetzten Aggression von Slint.
Diesen Einflüssen widmet sich die zweite Stunde HoA.
Ample Fire Within ist also musikalisch doch mit den Hauptbands verwandt, stellt aber ein ganz eigenes Biest dar,in dem der Improvisation, jazzigen Strukturen und dem offenen Ausprobieren Platz gemacht wird. Oder erinnert sich jemand an Wurlitzer, Dudelsack und Posaune bei Sunn O))) ?


Playlist:
Ascend - The Obelisk of Kolob
Ample Frre Within
Divine
Dark Matter
V.O.G
John Coltrane - Consequence
Miles Davis - Runs The Voodoo Down
Sanctuary
Black Satin
Slint - For Dinner...
Tom Waits - Town With No Cheer
Melvins - Hung Bunny
Sacrifice
Roadbull.