You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY FLO

HÖRBAR ABSTRAKT
HÖRBAR ABSTRAKT
Freitag, 11.09.2009, Uhr 20:30
20:30
radio helsinki, 92,6 MHz + podcast

MP3: http://abstrakt.mur.at/HoA-20090911.mp3

Pharoah Sanders/Anthony Braxton

In dieser Sendung begegnen wir wieder Jazz-Größen. Alten bzw. Älteren sowohl als auch Jungen. Oder Jüngeren. In der ersten Stunde begegnet uns Pharoah Sanders, der mittlerweile stolze 68 Jahre alt ist. Der ist bekannt für seine überbordenden Harmonien, aber auch seine dissonanten Solos die er in John Coltrane?s finalem Quartett ausleben konnte. Uns begegnet dabei hauptsächlich und in seiner vollen Pracht Summun Bukmun Umyun bzw. Deaf Dumb Blind von 1970, ein stark von afrikanischer Musik und offensichtlich auch Spiritualität beeinflusstes Free-Jazz Monster. Dazu gibt es Beyond Quantum von Anthony Braxton mit William Parker und Milford Graves. Das Album besteht aus fünf Stücken bzw. fünf Treffen der Musiker. Entstanden ist dabei ein Trio-Album das von jedem getrieben wird. Improvisierter, wirklich freier Jazz mit starkem drive, aber immer noch zugänglich. Da stehen die schönsten Töne über den komischsten Rhythmen.

Playlist:
Pharoah Sanders - Summun Bukmun umyun
Let Us Go Into the House Of The Lord
The Creator Has A Master Plan
Anthony Braxton/William Parker/Milford Graves - First Meeting
Second Meeting
Fourth Meeting.