You need to upgrade your Flash Player
SCHEME
   
MusikerInnen bei Spotting

» weiterlesen
DESIGN BY ma-riot

HÖRBAR ABSTRAKT
HÖRBAR ABSTRAKT
Freitag, 13.11.2009, Uhr 20:30
20:30
radio helsinki, 92,6 MHz + podcast

MP3: http://abstrakt.mur.at/HoA-20091113.mp3

Sonic Warfare

Über die Wirkung von Musik, bzw. physikalischen Effekt dieser auf den menschlichen Körper wurde schon viel gesagt, aber der waffenfähige Einsatz von Musik bzw. akustischen Signalen ist noch ein weitgehend unerforschtes Feld. Einer der auf diesem Gebiet forscht, ist Steve Goodman. Am Tage ehrbar und durch und durch bürgerlich als Dozent am Institute for Sciences, Media and Cultural Studies an der Uni East London; Nachts Moderator einer Piratenradiosendung, Betreiber des Hyperdub-Labels und Erforscher des Sub-Bass Kode9. Klang kann Schmerzen auslösen, auch wenn er ungehört bleibt, wie etwa die Gefangennahme Manuel Noriegas zeigte. Der hatte sich in einer Botschaft des Vatikans verschanzt, welche daraufhin tagelang mit lauter Musik zwangsbeglückt wurde. Steve Goodman hat im Zuge seiner Recherche ein Buch zum Thema verfasst, "Sonic Warfare- Sound, Affect and the Ecology of Fear", welches im Dezember bei MIT Press erscheinen wird. Am 22. Oktober 2009 stellte Kode9/Steve Goodman auf dem Elevate-Festival in Graz die zentralen Thesen seines Buches vor und deklinierte dabei auch die derzeit populärsten "akustischen Waffen" durch. Ein spannender Vortrag, den wir euch diesen Freitag bei Hörbar Abstrakt präsentieren wollen. Garniert wird das Ganze mit einigen Kode9-Raritäten und ein paar Cuts aus dem Darkstar-Liveset vom Elevate.

Steve Goodman's Blog zum Thema: http://sonicwarfare.wordpress.com/

Playlist:
Kode9 - 2 Far Gone
Steve Goodman - Sonic Warfare: Sound, Affect and the Ecology of Fear
Dabrye feat. MF DOOM - Air (Kode9 Remix)
Kode9 and the Spaceape feat. Cha Cha - TimePatrol
Kode9 - Black Sun
Swarm